Sommerrock Frau Hilda


Hier ist mein neuer Sommerrock von Hedi: Frau Hilda bereichert meine Sommergarderobe seit ein paar Tagen. Ich habe einen ganz leichten Baumwollstoff verwendet. Leider kann ich euch nicht sagen, von welchem Hersteller, denn das war ein Reststück. Ich habe mich für eine Variante ohne Taschen und Kellerfalte entschieden, weil ich wollte, dass der Stoff gut zur Geltung kommt. Tut er auch, finde ich. Aber leider sitzt der Rock auf der Hüfte, meiner Schwachstelle, ziemlich eng. Nächstes Mal verbreitere ich den Schnitt hier einfach etwas oder nähe ihn gleich eine Größe größer. Oder ich nehme ein paar Kilo ab, das wäre sowieso nötig…

Sommerrock Frau Hilda

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unten am Saum habe ich ein schwarz-weiß gestreiftes Schrägband angebracht – das wirkt ziemlich lässig, finde ich. Außerdem habe ich mir so das Säumen gespart, das hätte mich ja noch ein paar Zentimeter meines Stöffchens gekostet… Auf jeden Fall werde ich den Schnitt noch in ein paar der anderen möglichen Variationen ausprobieren. Denn er lässt sich vielseitig stylen und wirkt bestimmt auch in Wolle oder festem Jersey gut. Aber noch ist Sommer angesagt!

Sommerrock Frau Hilda Detail

Advertisements

6 Gedanken zu “Sommerrock Frau Hilda

  1. Der Rock ist dir supergut gelungen. Witziger Stoff und das Schrägband ist eine tolle Idee! Freue mich schon auf deinen nächsten Post 🙂 LG

  2. Vielen Dank für dein nettes Kompliment. Leider ist gerade kein Röckchen-Wetter mehr, lange Hosen sind angesagt. Übrigens auch selbstgenäht 🙂 Vielleicht mein nächster Post…
    Liebe Grüße

  3. Der Rock ist toll!
    Habe gerade festgestellt, dass ich letztes Jahr genau denselben Stoff für einen Rock gekauft habe!
    Jetzt bin ich voll motiviert!
    Viele Grüße,
    auricula

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s