Auf den Punkt gebracht: Shirt im Silberlook


Hallo meine Lieben,

Achtung, jetzt wird es spacig! Hier kommt meine Frau Madita von Hedi näht im Silber-Punkte-Look. Ganz schön viel auf ein Mal, oder? Und zudem noch so glänzend, reflektierend und flitterig, dass das Fotografieren gar nicht so einfach war.

 

Frau Madita Silber 1

Damit es noch tragbar bleibt, habe ich alle Bündchen aus einem schlichten, grauen Jersey genäht. So sind die Silberpunkte nicht mehr ganz so dominant. Und mit schwarzen Hosen kombiniert wird es gleich noch etwas dezenter. Meine silbernen Kugelohrringe und mein Kugelarmband konnte ich mir trotzdem nicht verkneifen, beides passt einfach zu gut dazu. Und der Gürtel glitzert zugegebenermaßen auch etwas…  Aber was soll’s, jetzt ist ja die Zeit der Feste, des Glamours und Flitters.

So ein bisschen fühle ich mich in meinem neuen Shirt wie dem Raumschiff entstiegen. Wahrscheinlich werde ich es im Alltag eher nicht tragen. Aber für Weihnachten oder Silvester passt es richtig gut. Mit einer Strickjacke dazu wird die Madita sogar wintertauglich.

 

Frau Madita Silber 3

Wie auch immer, das tolle Schnittmuster hat wieder einmal seine Vielseitigkeit und Wandelbarkeit bewiesen. Egal, ob farbenfroh hier oder ausgehfein hier, Frau Madita macht alles mit!

Jetzt kommen ja bald die Ferien mit viel freier Zeit, da werde ich unter anderem schauen, was Frau Madita noch so kann. Aber ich habe mir auch noch viele andere Sachen vorgenommen. Wir werden sehen, was ich alles schaffen werde.

Und jetzt darf Frau Madita mit mir zu RUMS und feiern!

 

Advertisements

22 Gedanken zu “Auf den Punkt gebracht: Shirt im Silberlook

  1. Moin! Wieder einmal super toll deine Frau Madita! Auch wenn ich meine auch aus diesem Stoff genäht und noch ein neon-Band in der Mitte eingenäht habe, ist deine wieder ganz anders kombiniert! Würde mir auch sehr gut gefallen! Manchmal mag ich es ja bunt, meistens aber dann doch wieder in schlichten grau-schwarz Tönen! Toll! Deine Nina

    • Liebe Nina, danke dir. Stimmt, deine sieht gleich ganz anders aus, sportlicher auf jeden Fall. Ich lande irgendwie auch meistens bei den schlichten Tönen, das mag ich an mir einfach am liebsten.
      Viele Grüße und eine schöne Weihnachtszeit für dich! Claudia

    • Liebe Maja, schon ein bisschen abgedreht der Stoff. Aber er hat mich auf den ersten Blick begeistert und ich musste ihn einfach haben. Liebe Grüße von Claudia

    • Vielen Dank, liebe Vera. Ja, ich bin auch ganz verliebt in den Schnitt und kann gar nicht mehr aufhören, Maditas zu nähen. Den Stoff habe ich auf dem Stoffmarkt entdeckt. Das war Liebe auf den ersten Blick. Liebe Grüße von Claudia

  2. Wow, wow, wow! Was für ein tolles Teilchen!
    Es sieht einfach nur toll aus und genauso würde ich es auch tragen.
    Bin grad ein bisschen verliebt…würd´s im Laden hängen, ich hätt´s gekauft ♥

    Liebe Grüße,
    Moni

    • Liebe Moni, das ist lieb von dir, vielen Dank. Vielleicht hat das Shirt heute Premiere. Ich bin mit Freundinnen verabredet und könnte mich ein bisschen aufglitzern. Mal sehen…. Liebe Grüße an dich und ein schönes Adventswochenende

  3. Hey, das sieht ja richtig cool aus! Mit der schwarzen Hose auf jeden Fall was für Silvester. Ich würde sogar Silber-Nagellack dazu tragen 🙂 Liebe Grüße, Ioana

    • Liebe Ioana, ganz echt, das hatte ich eigentlich auch vor. Aber dann war vor meinem „Shooting“ keine Zeit mehr. Sobald das Shirt zum Einsatz kommt, mache ich mich als Lackieren. Liebe Grüße von Claudia

  4. Liebe Claudia,
    ich sehe gerade ich habe noch gar nicht geäußert wie knabenhaft ich dieses Top finde! Das ist der Knaller, ehrlich und ich finde man kann das durchaus auch im Alltag tragen. Gibt genug Leute die im Einheitsbrei rumrennen, da kann man auch mal glitzern.
    Hab tolle Feiertage, Tobia

    • Danke dir, liebe Tobia. Mal schauen, ob ich es im Alltag tragen werde. Ich starte Weihnachten und schaue dann mal. Dir auch tolle Feiertage! Liebe Grüße von Claudia

  5. Liebe Claudia,
    Super schöner Stoff + super toller Schnitt macht ein wahnsinnig-hammer-gigantisches-Shirt !!!
    Gratuliere, siehst darin sehr sympathisch aus.
    Liebe Grüße
    Bine

    • Vielen Dank, liebe Bine! Das Shirt ist inzwischen zu einem echten Lieblingsteil geworden. Aber ich trage es nur, wenn ich in der Stimmung bin, um aufzufallen😉. Liebe Grüße von Claudia

  6. Hallo Claudia,
    Ich bin heute auf diesen Beitrag gekommen, weil ich mein zweites Fledermaus Shirt nähen möchte. Über Google habe ich nach Bilder gesucht, um mir über die Breite der Arm- und Abschlussbündchen schlüssig zu werden. Dabei ist mir dein Foto wegen des Stoffs aufgefallen! Ich sag nur: klasse! Ich habe einen ähnlichen von Lillestoff, hellgrau mit dunkelgrauen Punkten, so groß wie bei dir. Aber an dein spaciges Teil komm ich nicht ran.
    Lg
    Charla

    • Liebe Charla, vielen Dank dir! Das Shirt ist in der Tat sehr spacig. So sehr, dass ich es leider nie trage. Mit den silbernen Punkten fühle ich mich immer so nach Diskofieber. Deine grauen Punkte sind bestimmt alltagstauglicher. Liebe Grüße von Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s