Hip, Hip, Hippie-Tunika!


Wie am Dienstag angekündigt, kommt hier mein zweites Teil aus der tollen Damenschnitt-Kollektion von Näh-Connection: die Wanderer Tunic von Striped Swallow Designs.  Mein erstes Teil sehr ihr hier. Die Tunika ist Bestandteil der Kollektion Wild & Beautiful , einer Auswahl an tollen Damenschnitten internationaler Designer, die auf Deutsch übersetzt wurden und von uns Probenäherinnen genäht und geprüft wurden. Alle Schnitte sind super und bieten extrem viele verschiedene Variantionsmöglichkeiten.

image

Als ich den Schnitt gesehen habe wusste ich sofort, das wird eine Tunika im Hippie- oder Boho-Stil. So richtig schön bunt, verspielt und üppig verziert. Schade, dass sie erst nach meinem Ibiza-Urlaub fertig geworden ist…

image

Im Stoffgeschäft hat mich dann gleich dieser megabunte, wild gemusterte Baumwollstoff (Salzburg von Swafing) angesprungen. Passend dazu gab es auch noch eine Spitze, eher schlicht, mit einem dezenten Punktemuster.

imageimage

Die vordere Passe habe ich mit einem rosa Stoff unterlegt. Man kann sie auch ohne Futter nähen, das ist mir aber für den Alltag zu freizügig. Ich mag es nicht, wenn man immer die BH-Träger durch die Spitze scheinen sieht. Übrigens habe ich mich für die kleine Passe entschieden, im Schnitt ist auch noch eine größere sowie eine mit Knopf auf der Rückseite enthalten. Außerdem gibt es ganz viele Möglichkeiten, wie ihr die Ärmel nähen könnt: zum Beispiel 3/4 lang oder ganz lang, mit Bändern verziert, mit Gummiband gerafft…

Das Vernähen der Spitze hat super geklappt. Ich hatte ehrlich gesagt zuerst Bedenken, weil ich noch nie Spitze verarbeitet habe. Das war aber völlig überflüssig.

image

image

An die Ärmel und die Passe habe ich dann noch eine pinkfarbene Bommelborte genäht. Und damit es noch mehr Hippie wird, kamen mal wieder die Zierstiche meiner Maschine zum Einsatz. Die Ärmelabschlüsse sind mit hellblauen und pinkfarbenen Mustern verziert. Da hätte ich wirklich noch ewig weitermachen können, die Nähmaschinen-Zierstiche machen mir so Spaß!

image

Ich finde, dass die doch eher weite Tunika super zu engen, hellen Jeans aussieht. Mit Jeansshorts stelle ich sie mir auch gut vor, leider war es dafür viel zu kalt. Dazu dann noch eine verspiegelte Sonnenbrille und eine bunte Tasche – fertig ist der Hippielook.

image  image  image

Von hinten ist die Wanderer Tunika übrigens auch hübsch anzuschauen.

imageimage

Ich habe richtig Lust, mir nochmal eine zu nähen. Vielleicht dann eher edel, Schwarz oder Weiß, kombiniert mit Silber. Das sieht zu gebräunter Haut bestimmt auch super aus. Schaut euch auf jeden Fall all die anderen tollen Tuniken der Probenäherinnen an. Ihr werdet überrascht sein, wie viele tolle, ganz verschiedene Varianten entstanden sind.

Wenn ihr schnell seid, dann könnt ihr bis Sonntag, 23.59 Uhr, das Schnittpaket erwerben. Das ist dann 40% günstiger als die Einzelschnitte. Ab Montag sind dann die Schnitte einzeln erhältlich.  Obendrauf gibt es noch ein Gutscheinheft mit Gutscheinen im Wert von mehr als 200 €, die alle mindestens bis Ende Juli 2016 gültig sind.

 

Verlinkt mit RUMS

Advertisements

23 Gedanken zu “Hip, Hip, Hippie-Tunika!

  1. Leibe Claudia,
    Wow, hammer, eine wunderschöne Tunika hast du gezaubert, auch die Details gefallen mir… einzigartig…
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    • Danke dir, liebe Claudia! Beim Verzieren hat es mich gepackt, ich musste mich echt bremsen… Normalerweise mag ich es ja eher schlicht, aber hier durfte es mal mehr sein. Liebe Grüße von Claudia

  2. Liebe Claudia, ich finde Deine Version soooooooo klasse! Du hast die Stoffe perfekt kombiniert und es steht Dir einfach super! Bin dann auf die edle Version gespannt 🙂
    Liebe Grüße
    Johy

  3. Ich mag deine bunte Hippie-Tunika auch total gern, ich finde, sie ist auch farblich voll deins. Und sie macht so richtig Lust auf Sommer und Strand.
    Lg Kathrin

  4. Oh mein Gott ist die schön. Ich würd sie genauso nehmen. Wunderschön liebe Claudia. Übrigens hält die textilfarbe auf snap pap super, durch bügeln fixiert alles Supi
    LG Heike

  5. So sehr ich es schlicht mag, mindestens genau so sehr mag ich deine Tunika! Ich bin ein großer Hippiefan und liebe diesen Stil an anderen…ganz toll gemacht!
    Liebe Grüße,
    Lee

  6. Liebe Claudia
    Deine Tunika ist ein absolutes Liebhaberstück geworden!
    Total Hippie! Und obwohl du so viele verschiedenen Elemente eingebracht hast, wirkt das Gesamtbild wunderbar harmonisch! Eine meiner liebsten Tunikas!
    Auf Ibizia trug sie sich sicherlich perfekt!
    Herzlich
    Eveline

    • Vielen Dank dir, liebe Eveline! Leider ist die Tunika erst nach Ibiza fertig geworden . Sie wäre perfekt für dort gewesen. Muss ich eben nochmal hin;) Liebe Grüße von Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s