Schneller Mantel Frau Ava


Braucht ihr noch schnell einen neuen Mantel, bevor es so richtig kalt wird? Er soll kuschelig warm und bequem sein? Er soll schick und modern sein? Und es wäre schön, wenn er unkompliziert zu nähen wäre? Ihr möchtet flexibel in der Stoffwahl sein? Dann liegt ihr mit dem neuen Schnitt Frau Ava von Hedi näht genau richtig.

Das ist meine Frau Ava:

img_6467

img_6478

img_6467

Ich habe mich für einen beidseitig verwendbaren Scuba in Grau/Schwarz entschieden, den ich schon eine Weile in meinem Stoffvorrat habe. Durch dieses recht feste und eher steif fallende Material kommt die lässige oversized Schnittführung sehr gut zur Geltung. Genauso gut könnt ihr den Mantel aber auch aus Sweat, Jacquard, Strick- oder Wollstoff nähen. Je nach Wahl habt ihr so einen Mantel für drinnen oder draußen.

Wer Angst vor Knopflöchern hat, kann bei diesem Schnitt getrost zuschlagen. Der Mantel kann ganz einfach mit einem Druckknopf geschlossen werden. Ich habe einen ganz großen zum Aufnähen verwendet:

img_6475

img_6476

Auf den beiden Bildern oben ist gut zu erkennen, dass der Mantel mit großen Abnähern vorne in Form gebracht wird.

Und von innen sieht Frau Ava so aus:

img_6479

img_6480

 

 

 

 

 

 

 

 

Und jetzt noch einmal mit geschlossenem Knopf, so kommt die leichte Egg Shape besonders gut zur Geltung:

img_6484

img_6485

img_6488

Um einige Details abzusetzen, habe ich die schwarze Seite des Stoffes eingesetzt. Hier seht ihr die aufgesetzten Taschen. Eigentlich werden sie mit einem separaten Beleg gearbeitet. Ich habe aber einfach die Innenseite umgeschlagen. Festgenäht habe ich die Taschen dann mit einem Fake-Overlockstich, ohne die Kanten einzuschlagen.

img_6471

Für die Ärmelbündchen habe ich ebenfalls die schwarze Seite verwendet. Das gibt einen schönen Kontrast.

img_6472

img_6473

img_6474

 

Auch von hinten sieht die Ava gut aus, oder?

img_6470img_6469

Ich habe den Mantel übrigens ca. 3 cm kürzer genäht, als im Schnitt vorgesehen. Für mehr hat mein Stoff nicht gereicht…

Und zu guter Letzt noch eine winterliche Stylingvariante meiner Frau Ava. Ich habe sie mit Mütze und Dreickeckstuch kombiniert, beides habe ich mir letzten Winter gestrickt. Passt perfekt!

img_6492

img_6494

img_6495

img_6496

img_6498

img_6497

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe meinen neuen Mantel nun schon ein paar Mal draußen getragen und er hat mich bei den herbstlichen Temperaturen gut gewärmt. Wenn es dann kälter wird, werde ich Ava als Indoor-Mantel und Strickjackenersatz verwenden.

Wenn ihr noch mehr tolle Frau Avas bewundern wollt, dann schaut mal hier. Es kommen immer wieder neue dazu.

verlinkt mit RUMS

 

Advertisements

16 Gedanken zu “Schneller Mantel Frau Ava

  1. Super schön und eine gewagte, echt coole Stoffwahl – je mehr Avas ich sehe, umso mehr glaube ich, ich brauche diesen Schnitt doch auch noch (hab ja noch nicht genug *fg*).
    VlG Andrea

    • Liebe Andrea, Dankeschön vielmals! Die Ava ist wirdklich toll! Bis zum Wochenende gibt es den Schnitt noch zum Einführungspreis 😉 Liebe Grüße von Claudia

  2. Ich kann wieder nur staunen. Von allen Frau Avas, die ich bisher bewundern konnte, ist Deine wieder mit Abstand die aller schönste. Einfach toll!!!

    Nun überlege ich doch wieder, ob ich den Schnitt kaufen soll. Zu Hause wartet der Schnitt Clarice von Schnittgeflüster auf mich. Zwar nicht eggshape und auch nicht oversize, aber sonst schon ein bisschen ähnlich. Hast Du den eventuell auch mal getestet?
    Viele Grüße aus München
    Nadine

    • Liebe Nadine, oh wow, das ist nett von dir! Ganz herzlichen Dank dir! Clarice hab ich noch nicht genäht. Ich denke, du hast es auf den Punkt gebracht: Egg Shape und oversize ist der Unterschied. Ich glaube, Clarice ist etwas klassischer. Ich bin mal gespannt, wie du dich entscheidest. Liebe Grüße von Claudia

  3. Dein Mantel ist einfach toll geworden, ich bin ganz begeistert!!! Das ebook habe ich mir heute gleich gekauft…viele Grüße von Miri

  4. Pingback: Frau Jette, viermal anders gestylt |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s