Hepburn Turtleneck, mein Kuschelteil


Weiter geht es mit meiner Herbstgarderobe. Heute möchte ich euch meinen tollen Rollkragenpullover zeigen.

Ich habe ihn aus dem Sommersweat ‚Autumn Feeling‘  aus der aktuellen Herbst-Winterkollektion ‚Forest‘ von Lila Lotta für Swafing genäht. Ihr bekommt das Design in mehreren verschiedenen Farben. Für mich ist die Kombination mit Pink natürlich optimal, passt absolut in mein Farbschema.

 

Durch den hohen Anteil an Modal fällt der Stoff wunderschön. Er ist elastisch, leiert aber überhaupt nicht aus. Perfekt für einen schmalen, figurbetonten Rolli.

Bis ich mir das Kleid Majuna genäht hatte (wenn ihr mögt, dann schaut mal hier), konnte ich Rollkragenpullover überhaupt nicht leiden. Ich glaube, ich hatte ein Kindheitstrauma. In meiner Grundschulzeit waren so eklig kratzige Rollis aus Polyester total angesagt. Ich habe dieses beengte Gefühl so gehasst. Genauso übrigens wie Wollstrumpfhosen, die immer fürchterlich gejuckt haben, wenn man nur ein kleines bisschen geschwitzt hat. Kennt ihr das auch noch?

Zum Glück sind diese Zeiten vorbei und wir können uns in weiche, hautfreundliche Materialien hüllen. Ich bin jetzt auf den Geschmack gekommen und freue mich schon richtig auf meine wärmenden Rollis im Winter.

 

Den Schnitt Hepburn Turtleneck bekommt ihr auf Deutsch hier bei Nähconnection. Der klassische Rolli ist ganz unaufgeregt schlicht. Je nachdem, aus welchem Design ihr ihn näht, kann er ganz unterschiedlich wirken.

Mit dem farbenfrohen Muster wirkt er fröhlich und ein bisschen verspielt. In Schwarz oder Grau wird er dagegen ganz elegant und edel rüberkommen. Schnitte, die so viel Spielraum für verschiedenste Interpretationen lassen, liebe ich besonders.

Hier habe ich meinen Rolli mit einem kurzen Jeansrock und einer selbstgemachten Kette kombiniert. Zufällig passen meine bordeauxfarbenen Stiefeletten ganz wunderbar dazu. Er sieht auch toll unter einem Wollpullover aus, davon demnächst mehr…

 

Wenn ihr Lust habt, euch weitere tolle Mode aus diesem Stoff anzuschauen, dann klickt zum Lookbook.


Gut zu wissen

Stoff: Autumn Feeling von Swafing

Schnitt: Hepburn Turtleneck

verlinkt mit: RUMS

Stoff und Schnitt wurden mir im Rahmen des Probenähens zu Verfügung gestellt.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Hepburn Turtleneck, mein Kuschelteil

  1. Pingback: Wintertaugliche Frau Aiko aus Strick Lene |

  2. Pingback: Kuschelponcho, ganz einfach ohne Schnitt |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s